Von der Hand in den Mund. Essbare Wildpflanzen


Führung mit Lucretia Wyss

Man muss gar nicht weit suchen: In unseren Breitengraden gibt es zahlreiche Wildpflanzen, die man nicht nur essen kann, sondern die auch richtig gesund und wohlschmeckend sind. Auf einer spannenden Exkursion ins Brühl erklärt Lucretia Wyss, Gärtnerin und Naturpädagogin, warum einige Wildpflanzen grösste Berechtigung haben, täglich auf unserem Teller zu landen, wie und wo wir sie finden und worauf wir bei dieser «wilden» Kulinarik achten müssen.

Treffpunkt: Trammhaltestelle (Nr. 6) Bettingerstrasse, 4125 Riehen

 

Treffpunkt: Tramhaltestelle (Nr. 6) Bettingerstrasse, Riehen
Obligatorische Anmeldung via kulturbuero@riehen.ch, max. 15 Personen

 

 

Tramhaltestelle (Nr. 6) Bettingerstrasse, 4125 Riehen
CHF 10 Adults, CHF 5 Youth up to age 16
+41(0)61 646 81 07
kulturbuero@riehen.ch
www.riehenevents.ch///$/Kunstgeschichten
Back to overview

Gemeindeverwaltung Riehen
Wettsteinstrasse 1, 4125 Riehen
T: +41 61 646 81 11
gemeinde.riehen@riehen.ch

© 2021: GEMEINDE RIEHEN

ATELIERVISION | www.ateliervision.de | UST ID DE 196949009 | info@ateliervision.de | Tel 0049 - 7621 - 76176 | Fax 0049 - 7621 - 797725

On this site we would like to use cookies (also from third parties). If you continue to use this website or click on "Accept", you declare that you agree to this and that you are at least 16 years old. You can withdraw your consent at any time.  FURTHER INFO.

I agree