Friday Beyeler: The art of caring. Aesthetics & practices

Mit dem Institut Kunst Gender Natur der Hochschule für Gestaltung und Kunst

Friday, 5 April 2024, 18:00 – 21:00
Fondation Beyeler, Baselstrasse 101, 4125 Riehen Google Maps

Gemeinsam mit dem Institut Kunst Gender Natur IAGN der Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel FHNW heisst die Fondation Beyeler an diesem «Friday Beyeler» Yvonne Volkart, Forschungsleiterin und Autorin, die Künstlerin und PhD-Kandidatin Mariana Tilly (beide IAGN), Helen V. Pritchard (Forschungsleitung IXDM Basel) sowie die Kuratorin und Wissenschaftlerin Sascia Bailer (Müllheim) willkommen. Sorge ist in unserer krisengeschüttelten Zeit zum grossen Heilsversprechen geworden. Immer mehr erwartet man auch von der Kunst einen aktiven Einsatz für ein sorgendes Tun. Wie kann Sorge für und mit anderen künstlerisch durchgearbeitet werden? Wie kann sie sich für mehr-als-menschliche Anliegen öffnen? Und: Wie lässt sich Sorge in die Produktionsbedingungen und Strukturen des Kunstbetriebes einschreiben, damit die aktuellen Verhältnisse gerechter gestaltet werden? Sowohl das Gespräch zwischen Sascia Bailer, Helen Pritchard und Yvonne Volkart wie auch die Story-Telling-Performance von Mariana Tilly versuchen, sich den brennenden Fragen und Ambivalenzen rund um Fürsorge zu stellen und sie mit dem Publikum zu vertiefen.

Der Abend findet auf Englisch statt.

 

Museumseintritt

Die Vorschläge zur aktiven Teilnahme bitte eine Stunde vor Eventbeginn mit der Gastgeberin Sophie Jung besprechen oder im Vorfeld an events@fondationbeyeler.ch senden. 

 «Friday Beyeler» ermöglicht zum Start in das Wochenende einen entspannten Museumsbesuch nach Feierabend. Das Museum bleibt jeweils bis 21.00 Uhr geöffnet, das Restaurant bis 22 Uhr. Sofern nicht anders angegeben, ist «Friday Beyeler» im Museumseintritt inbegriffen. Ab einem Mindestverzehr von CHF 25 p.P. im Restaurant ist der Eintritt ins Museum am selben Abend gratis.

 

Fondation Beyeler
https://www.fondationbeyeler.ch

Gemeindeverwaltung Riehen
Wettsteinstrasse 1, 4125 Riehen
T: +41 61 646 81 11
gemeinde.riehen@riehen.ch

© 2021: GEMEINDE RIEHEN

ATELIERVISION | www.ateliervision.de | UST ID DE 196949009 | info@ateliervision.de | Tel 0049 - 7621 - 76176 | Fax 0049 - 7621 - 797725

On this site we would like to use cookies (also from third parties). If you continue to use this website or click on "Accept", you declare that you agree to this and that you are at least 16 years old. You can withdraw your consent at any time.  FURTHER INFO.

I agree