Riehen – Dorf / Parkanlagen

  • Foto: Christoph Junck
  • Foto: Christoph Junck
  • Foto: Christoph Junck
  • Foto: Christoph Junck
  • Foto: Christoph Junck
  • Foto: Christoph Junck

Ausgangspunkt: Tram 6, Bettingerstrasse, Endpunkt: Tram 6, Riehen Dorf I auch im App verfügbar
Länge: ca 2,8 km, Dauer: ca 40 Minuten I Orte: Wettsteinanlage, Mohrhalden-anlage, Sarasinpark, Fondation Beyeler, Dorfkirche Sankt Martin, Meierhof, Spiel­zeugmuseum, Dorf- und Rebbaumuseum, Wettsteinhäuser.

Kreuz und quer durch den alten Dorfkern Riehens führt diese Spazierroute. Ausgangspunkt ist die Tram- oder Bushaltestelle Bettingerstrasse. Die Ruhe in der Wettsteinanlage bildet einen wohltuenden Kontrast zur Hauptverkehrsachse. Ein viel fotografiertes und oft gemaltes Sujet sind die Wettsteinhäuser und die Dorfkirche St. Martin.

Lebhaft wird es wieder auf dem Dorfspielplatz mit Spiel- und Klettermöglichkeiten und angrenzendem Gartenrestaurant. Nach der Bahnhof-Unterführung folgt man dem Immenbächli bis zum Eingang der Mohrhaldenanlage, einem ehemaligen Gottesacker. Nach der Durchquerung des Parks geht es dem Chrischonaweg entlang zum höchsten Punkt des Rundgangs, der einen schönen Blick über die Dächerlandschaft des Dorfkerns freigibt. Vorbei am Gesundheitszentrum Riehen und den Gartenanlagen des Diakonissenhauses gelangt man durch das schmiedeiserne Tor der Musikschule in den gediegenen Sarasinpark. Durch die Lindenallee führt der Weg zur Fondation Beyeler. Dem Museumsgebäude entlang begegnet man unmittelbar am Siedlungsrand der Riehener Landwirtschaft. Der Blick in die Weite und die Ruhe lässt die Nähe zum Dorfkern kaum vermuten.

Neben einem alten Wässerungsgraben führt der Weg zurück ins Zentrum mit der alten Kirchenburg und weiteren denkmalgeschützten Häusern. Der Rundgang endet vis-à-vis der Wettsteinhäuser, die das Spielzeugmuseum sowie das Dorf- und Rebbaumuseum beherbergen.

Für das PDF-Dokument bitte Karte anklicken.

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Riehen!

Kulturbüro Riehen | Baselstrasse 30 | CH-4125 Riehen 1 | Telefon: +41 61 643 02 73  | Fax: +41 61 641 24 24 | kulturbuero-riehen@bluewin.ch | www.kulturbuero-riehen.ch