Markt

Lateinamerikamarkt

Saturday, 3. September 2016 10:00 – 22:00
Gemeindehaus-Vorplatz, Wettsteinstrasse 1

Von Argentinien bis Mexiko, von Guatemala bis Kuba, von Brasilien bis Peru: Auf dem Dorfplatz in Riehen ist vom 2. bis 4. September Lateinamerika zu Gast. Mit einem Basar und auserlesenen Spezialitäten, Live-Musik, Crashkursen und Kinderprogramm lädt die Gemeinde Riehen zu Austausch und Begegnung ein.

Für Flaneure, Musik- und Tanzbegeisterte

Nebst Marktständen mit Schmuck, Kunsthandwerk, Kleidern, Stoffen und exotischen Köstlichkeiten locken Konzerte: Tango mit Flamante , afrobrasilianische Rhythmen mit Fabio Freireund Barracuda Brasileira, lateinamerikanische Folklore mit Aruma de Bolivia und dem Ensemble Garzamora] und „Son“, traditionelle kubanische Tanzmusik mit Son Alarde. Mittanzen ist problemlos möglich: Crashkurse führen in die lateinamerikanischen Tänze ein.

 

Mitmachen: für Erwachsene und Kinder

Weitere Workshops lassen Neues entdecken: den afrobrasilianischen Kampftanz Capoeira, Instrumente aus den Anden, brasilianische Rhythmen. Auch Kinder sind herzlich willkommen: Nebst Workshops gibt es Geschichten, Bastelangebote und Lamas aus der Nähe. 

 

Kulturellen Austausch schaffen

Lateinamerika in Riehen 2016 wird von der Gemeinde Riehen – Abteilung Gesundheit und Soziales und Abteilung Publikums- und Behördendienste – organisiert. Die Gemeinde möchte damit kulturellen Austausch und Begegnung schaffen und der Bevölkerung ihr Engagement in der Entwicklungszusammenarbeit näherbringen.

 

Lateinamerikamarkt

About your visit in Riehen, we will be pleased!

ATELIERVISION | www.ateliervision.de | UST ID DE 196949009 | info@ateliervision.de | Tel 0049 - 7621 - 76176 | Fax 0049 - 7621 - 797725